Open positions

You are interested in conducting research in the field of gamification, games, digital customer experience, eCommerce, crowdsourcing, AR/VR, Metaverse, eSports, Human-Computer Interaction, new media …?

Please take a look at our job offers or send us an unsolicited application:

Researchers

We are seeking two PhD students (m/f/d) for research on gaming in mobility

In cooperation with our gamification research group at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), CARIAD SE is seeking two PhD students (m/f/d) for research on gaming in mobility:

PhD position 1: Exploring the demographic, cultural, social, and psychological factors of gaming in mobility (m/f/d):
In this role, you will empirically investigate the demographic, cultural, social, and psychological characteristics of potential users of digital games in cars and mobility services through an international cross-sectional study. Further, the project conducts a systematic literature review and experiments to examine relevant design patterns of such solutions.
Apply here: https://cariad.technology/de/en/careers/jobdetail.jobid3751.html

PhD position 2: My car is my studio: Motivating, designing, and understanding gameful solutions for digital content creation in mobility (m/f/d):
In this role, you will investigate how the creator economy could use cars to generate and share virtual goods (e.g. as NFTs), which socio-psychological uses and gratifications could be satisfied with digital mobility-based content creation, and how such innovation can shape the future of mobility, in-car entertainment, and value creation.
Apply here: https://cariad.technology/de/en/careers/jobdetail.jobid3781.html

Both candidates will be employed at CARIAD SE as doctoral students and supervised by Prof. Dr. Benedikt Morschheuser at FAU Erlangen-Nürnberg, as well as Dr. Steffen P. Walz, Dr. Stefan Mayer and further colleagues at CARIAD.

If you have any questions regarding these two PhD positions, please do not hesitate to contact Prof. Dr. Benedikt Morschheuser via email or contact form.

 

Further, we offer support in writing an application for international doctoral programs, e.g. in cooperation with the Finnish Gamification Group, as well as PhD scholarships.

For experienced researchers we offer support in writing an application for the attractive Marie Skłodowska-Curie scholarships from the European Union and other scholarship programs.

External Researchers

We are open to external doctoral candidates who would like to join our team. If you are interested please check the WISO and FAU guidelines for external PhD students. When all criteria are met, please contact us!

Research Assistants

The start-up of a chair for gamification and digital customer engagement offers space for a wide range of tasks. Are you a student at FAU and interested? Please write us an email with a résumé, an overview of grades and a summary of your skills, your motivation and areas of interest.

Current Job Offers

1 studentische Hilfskraft (m/w/d) mit Erfahrung in UX und Entwicklung von Apps mit Flutter für Forschung im Bereich Gamification / Game-Design

Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik (insb. Gamification) - adidas Stiftungsprofessur

1 studentische Hilfskraft (m/w/d) mit Erfahrung in UX und Entwicklung von Apps mit Flutter für Forschung im Bereich Gamification / Game-Design

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

Für die Unterstützung in einem Forschungsprojekt mit einem Industriepartner aus der Region suchen wir eine studentische Hilfskraft (m/w/d) mit Kompetenzen im Bereich UX und App-Entwicklung in Flutter.

Wir suchen eine/n engagierte/n und motivierte/n Kandidat/in, die/der sich selbständig und verantwortungsvoll bei der Entwicklung einer innovativen App auf der Basis von Flutter unterstützt. Die Wochenarbeitszeit (7h-14h) kann flexibel gestaltet, abgesprochen und eingeteilt werden. Ein Arbeiten im Home-Office ist möglich. Ein baldiger Start ist wünschenswert.

Das Aufgabengebiet umfasst, aber ist nicht beschränkt auf:

  • Mitarbeit bei einem innovativen Forschungsprojekten in dem Sport auf Gaming und das Metaverse trifft.
  • Erstellung von Grafiken, Animationen und Visualisierungen in Anwendungen wie Affinity Designer und/oder Blender.
  • Konzeption und Umsetzung von Gamification-Ansätzen und Games.
  • Viele weitere Aufgaben sind möglich, die wir individuell an Deine Fähigkeiten, Interessen und Lernfelder anpassen.

Notwendige Qualifikation

  • Dich faszinieren interaktive Medien wie Games und Gamification-Anwendungen
  • Du bist neugierig, interessiert und lernbereit
  • Du kannst selbständig arbeiten und bist gewissenhaft
  • Du hast Kenntnisse in Programmen wie Affinity Designer, Photoshop, Illustrator, Figma, Adobe XD o.ä.
  • Du hast ein grundlegendes Verständnis von Informationssystemen und kannst Dich schnell in neue Sachverhalte einarbeiten
  • Du hast Erfahrungen in der App-Entwicklung mit Flutter oder verfügst über Kenntnisse in der Web-Entwicklung mit HTML, CSS, Java-Script
  • Du hast ausgezeichnete Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Application deadline
15.12.2022

Details

Job title
1 studentische Hilfskraft (m/w/d) mit Erfahrung in UX und Entwicklung von Apps mit Flutter für Forschung im Bereich Gamification / Game-Design
Job start
01.11.2022
Deployment location
Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Gamification

Part-time / full-time
Teilzeit befristet

Weekly working hours
10
Contact for further information
Prof. Dr. Benedikt Morschheuser
Phone: +49 911 5302-450
E-Mail: Benedikt.Morschheuser@fau.de


Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

 

Nothing found, but still curious:

I’m curious

 

Offers of Partners

Currently, no job offer.